Mutter Maria - Madonna mit Kind - Bienenwachskerze

12,00 € *
Inhalt: 1 Stück

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Größe:

  • BW-Maria-001
Mutter Maria ... das ist die Muttergottheit des Christentums. Muttergottheiten existieren in... mehr
Produktinformationen "Mutter Maria - Madonna mit Kind - Bienenwachskerze"

Mutter Maria ... das ist die Muttergottheit des Christentums. Muttergottheiten existieren in allen Religionen und (....seeehr wahrscheinlich :) geht die Madonna des Christentums (= Maria) auf diese weibliche Urgottheit zurück. Dies ist eine sehr anmutige Kerzenstatue aus 100 % Bienenwachs in zwei Größen. Eine Kerzenstatue für die weibliche Kraft, die ein Teil von allem ist :)  Entzünde sie - es werde Licht ...

 

  • Maße: Maria klein Höhe 20 cm, Durchmesser 4,5 cm - Maria groß Höhe 22 cm, Durchmesser 5,5 cm
  • Gewicht: Maria klein ca. 85 Gramm - Maria groß ca.
  • Material: 100 % Bienenwachs

 

Die Maria-Kerze besteht aus 100 % Bienenwachs und wurde in unserer Manufaktur rein handwerklich hergestellt. Wir verwenden ausschließlich Bienenwachs aus deutschem Imkerkreislauf, für das Bienenwohl und um die Imkerei als traditionelles Handwerk zu unterstützen. Alle Kerzen werden in unserer Manufaktur von Hand gegossen.

 

 

Über Bienenwachs:

Bienenwachs ist ein natürliches Stoffwechselprodukt der Bienen, das von ihnen zum Wabenbau verwendet wird. Bienenwachskerzen sind also ein Naturprodukt, das man bewußt und sorgsam verwenden sollte. Achtet auf die Herkunft des Wachses, damit unterstützt Ihr den Kreislauf am besten. Wenn Ihr Wert auf Imkerwachs legt, das nicht von sonstwoher kommt, dann kauft bei uns :)

Eine feine, weißliche Schicht auf unseren Bienenwachskerzen ist ein Qualitätsmerkmal und kein Grund zur Beanstandung. Der Belag entsteht durch lange Lagerung und Lagern in kühlen Räumen und ist ein Zeichen dafür, dass Ihr reines Bienenwachs in den Händen haltet. Wenn die Kerzen sich erwärmen (in gemütlichen Wohnungen :), verschwindet der Belag von selbst. Ebenso kann er durch leichtes Reiben mit einem feinen Tuch entfernt werden.

 

 

Kerzen arbeiten mit dem Element Feuer, laßt sie niemals unbeaufsichtigt brennen und benutzt nur feuerfeste Untersätze dafür. Zum Einbrennen lasse man die Kerze am besten solange brennen, bis der obere Wachsteller einmal bis zum Rand aufgeschmolzen ist. Sollte die Kerze einmal rußen, empfiehlt es sich, vor dem Anzünden den Docht zu kürzen (das obere Ende vorsichtig abschneiden, mindestens 8 mm stehen lassen). 

 

Weiterführende Links zu "Mutter Maria - Madonna mit Kind - Bienenwachskerze"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Mutter Maria - Madonna mit Kind - Bienenwachskerze"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Zuletzt angesehen